Einfamilienhaus mit Garten in Bonn - ZEITMIETVERTRAG

Kategorie
Mietwohnungen
haus mit Gartenterrasse Diele mit Garderobenreich Essbereich im WZ Küche mit Essplatz Küche Gäste-WC EG Galerieflur DG Elternschlafzimmer mit Balkon Bad mit Badewanne DG Bad mit Doppelwaschtisch DG Kinderzimmer 1 Kinderzimmer 2 Garten Garten mit Garage u Stellplatz Grundriss Erdgeschoss Grundriss Dachgeschoss Grundriss Untergeschoss Makler in Köln Bonn Umgebung

Objektdetails

Immobilientyp
Vermietung - Wohnen
Ort
53127 Bonn
Wohnfläche
156 m²
Zimmer
5
Baujahr
1961
Kaltmiete
1.440,00 € pro Monat
Nebenkosten
220,00 €
Gesamtmiete
1.660,00 €
Kaution
4.470,00 €
Courtage
PROVISIONSFREI für Mieter inkl. MwSt
Objekt ist zu Vermieten
Beschreibung

Angeboten wird ein charmantes Einfamilienhaus mit hübschem Garten in guter, gewachsener Wohnlage.

Das Haus wird mit einem ZEIT-MIETVERTRAG für maximal fünf Jahre vermietet.

Das Haus befindet sich in einem sehr ansprechenden, wohnfertigen Zustand und ist frei ab dem 01.06.2020.

 

Das Haus ist ideal für ein Paar oder eine kleinere Familie, da das Haus nur über ein Badezimmer (plus Gäste-WC) verfügt.

 

Das Haus wurde 1961 in anderthalbgeschossiger Bauweise errichtet und bietet im Erdgeschoss Wohnräume und eine Gartenterrasse - im Dachgeschoss 3 Schlafräume, einer mit Balkon) und ein Badezimmer unter gemütlichen Schrägen.

 

Die Wohnfläche beträgt ca. 156 qm, die sich auf 1 – 2 Wohnräume im EG, eine Küche mit zusätzlichem Essplatz, ein Gäste-WC, einen kleinen Hausarbeitsraum und eine offene Diele verteilen - nicht zu vergessen die blickgeschützte Terrasse.

Über eine schöne Holztreppe mit gedrechselten Streben und Handläufen gelangen Sie in das Dachgeschoss.

Die drei Zimmer (eines davon mit Balkon) werden derzeit als Elternschlafzimmer und als Räume für die Kinder genutzt.

Ein Badezimmer mit Doppelwaschbecken und großer Badewanne sowie einem WC runden das Raumprogramm ab.

Alle Zimmer werden über einen galerieartigen Flur mit Einbauschränken erschlossen. Alle Räume sind durch große Fenster gut belichtet.

 

Die Küche ist mit einer Einbauküchenzeile mit weißen Lackfronten (Induktionsfeld, Backofen, Dunstabzug, Geschirrspülmaschine, Kühl-/Gefriereinheit) ausgerüstet. Die Einbauküche ist EIGENTUM der MIETER. Sie kann gegen eine Abösesumme übernommen werden.

Ausstattung

WÄNDEN UND DECKEN

Wände und Decken sind tlw. tapeziert und überwiegend weiß gestrichen. Decke und Schrägen im Galerieflur sind mit weiß lasierten Holzpaneelen verkleidet worden.

 

BÖDEN

In den Wohnräumen im Erdgeschoss liegt Stäbchenparkett. In der Eingangsdiele mit Garderobenbereich sind die originalen „Solnhofener Platten“ (beiger Kalksandstein, glattgeschliffen) erhalten. In den Schlafräumen und in der Küche liegen Laminatböden in Parkett-Optik. In den Sanitärräumen wurden Keramikfliesen in mittelgrauer Farbtönung verlegt.

 

FENSTER

Die Fenster sind überwiegend aus weißem Kunststoff (mit Doppelverglasung) und tlw. mit Kunststoff-Rollläden. Einige wenige Fenster (z.B. Garderobenbereich und Terrassentüre) sind aus Holz mit Einfachverglasung. Türen Die Innentüren und Türzargen aus Holz, weiß lackiert.

 

KÜCHE

Moderne Einbauküche in „L-Form“ (ca. 15 Monate alt) mit Fronten in Matt-weiß, mit kompakten Metallgriffen, Arbeitsplatten in Holzoptik. Alle Elektrogeräte sind vorhanden (Induktionsfeld, Dunstabzug, Backofen und Geschirrspüler, Kühl-/ Gefrier-Kombination). Fußboden in der Küche aus Laminat in Parkett-Optik.

 

BADEZIMMER

Die Wände des Badezimmers sind hoch gefliest mit mittelformatigen Keramikfliesen in einem lichtgrauen Farbton und Kontrastbordüre.
Alle Sanitärobjekte in Weiß. Armaturen in Chrom.

 

TERRASSEN UND BALKONE

Große, hell geflieste Terrasse auf der Hausrückseite, weitgehend blickgeschützt. Balkon im Dachgeschoss (Elternschlafzimmer)

 

HEIZUNG

Öl-Zentralheizung im Keller (Öltank als Erdtank im Garten). Heizkörper mit Einzel-Thermostaten.
Im Haus sind sowohl moderne Flachheizkörper als auch klassische Radiatoren vorhanden. Elektro-Installationen Lichtschalter und Steckdosen in ausreichender Zahl.

Schalterprogramm in Weiß.

Feuer-/Rauchwarnmelder gemäß Vorschrift in den Wohn- und Schlafräumen.

 

INTERNET Anschluss bis 100 Mbit/s

 

KELLER

Waschraum mit Anschluss für Waschmaschine / Trockner – dort einfache Dusche vorhanden.

Zwei weitere Kellerräume, davon ist einer als Hobbyraum nutzbar.

 

GARTEN

Grünflächen mit Rasen, Baumbestand und vielfältigen Strauchgehölzen rund um das Haus. Das gesamte Grundstück ist eingezäunt und tlw. mit Hecken blickgeschützt.

 

PARKEN

Einzelgarage mit Zugang vom Garten aus; zusätzliche offener PKW-Stellplatz mit direkter Zufahrt von der Straße.

 

HINWEIS

Die fast neue Einbauküche ist im Eigentum der aktuellen Mieter und kann gegen eine Ablöse übernommen werden.Einbauküche: Fronten weiß matt, Arbeitsplatten in Holzton, übliche Elektrogeräte (Kühl-/Gefrierkombination, Induktionsfeld, Backofen, Spülmaschine, Spülbecken).

Lage

Das Einfamilienhaus befindet sich in sehr angenehmer Wohnlage in Bonn-Ippendorf unweit der Universitätskliniken und der "Hardthöhe".

Das Haus liegt in einer ruhigen Wohnstraße.

Das Naherholungsgebiet Kottenforst ist in wenigen Minuten erreichbar.

Anbindung mit dem Öffentlichen Nahverkehr nach Bonn-Zentrum.

Autobahnauffahrt ca. 5 Fahrminuten (Richtung Köln und Koblenz)

Sonstiges

BITTE BEACHTEN SIE:

  • Der Mietvertrag wird über fünf Jahre geschlossen und kann NICHT verlängert werden (ZEITMIETVERTRAG)
    Nach Ablauf der Mietzeit wird das Haus von den Eigentümern altersgerecht umgebaut und wieder als eigener Wohnsitz genutzt.
  • Die neuwertige Einbauküche aus dem Eigentum der Mieter KANN übernommen werden gegen Ablöse.

Ihr Ansprechpartner

Dr. Jörg Apfelbach

Wörthstraße 30
50668 Köln

Büro: +49 (0) 1525 / 3627372
info@ihrdomizil-immobilien.de

Objektanfrage

 
Besichtigungstermin
Bitte rechnen Sie 7 plus 8.